Fear of Rain

Story: Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin – würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt wieder zurück in die Schule kommt, lernt sie dort den charismatischen Caleb kennen, der zu gut um wahr zu sein scheint – und das ist er vielleicht auch… Während Rain versucht ihre Gefühle für Caleb zu sortieren, muss sie zeitgleich die selbstzerstörerischen und manipulativen Kräfte, die versuchen ihren Geist einzunehmen, bekämpfen, damit sie ihr chaotisches Leben zu Hause meistern kann. Beängstigender als all die Stimmen in ihrem Kopf, ist für Rain jedoch die neue Nachbarin. Sie ist davon überzeugt, dass diese ein kleines Mädchen entführt hat und gefangen hält… oder ist das alles nur eine Einbildung?

Weiterlesen

The Gentlemen

Story: Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen. Ein Käufer für die landesweit verteilten – und dank des chronisch geldknappen Landadels gut versteckten – Hanf-Plantagen muss her. Auftritt: Matthew Berger. Der exzentrische Milliardär bietet eine hohe Summe, will jedoch Garantien sehen. Und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sämtliche Groß- und Kleinkriminellen der Stadt Wind von Mickeys Plänen bekommen haben – von Triaden-Boss Lord George über den durchgeknallten Emporkömmling Dry Eye bis hin zum schmierigen Privatdetektiv Fletcher. Während Mickeys rechte Hand Ray seinem Boss den gröbsten Ärger vom Hals hält, überbieten sich alle Beteiligten mit Tricks, Bestechung, Erpressung und anderen fiesen Täuschungen und lösen eine folgenschwere Lawine aus…

Weiterlesen

Der Fluch des Meeres – Biikenbrennen

Story: Software-Unternehmer Marc Fölster zieht mit seiner asthmakranken Tochter Johanna nach Ottenkoog an die Nordsee – die Seeluft soll dem Kind helfen. Bereits in der ersten Nacht bekommen die beiden seltsamen Besuch: Der alte, kauzige Hansen erzählt Marc von einem über 400 Jahre alten Brauch, dem traditionellen Biikenbrennen, das alljährlich im Februar auf dem Deich vor dem Haus stattfindet, um böse Geister abzuhalten. Doch Marc glaubt nicht an solche Spukgeschichten und wirft den merkwürdigen Alten aus dem Haus. Aber bereits in der nächsten Nacht werden sie von unheimlichen Ereignissen heimgesucht, und Johanna verschwindet spurlos. Niemand außer der Meeres-Biologin Tanja will ihm helfen. Bei ihren Nachforschungen stoßen sie auf eine uralte Legende. Ist der legendäre Pirat Wavlew wirklich zurückgekehrt?

Weiterlesen