Houston ✍

Ab 20.06.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Clemens Trunschka wirkt verloren in der viertgrößten Stadt der Vereinigten Staaten. Er ist im Auftrag seiner Firma von Deutschland nach Amerika geflogen, um dort eine bestimmte Person an- bzw. abzuwerben. Um an diesen mysteriösen CEO, wie man im englischen einen Geschäftsführer bezeichnet, heranzukommen, muss Clemens zum Detektiv werden. Dabei schreckt er auch vor unlauteren Methoden nicht zurück, denn der Druck von den Chefs aus der Heimat wird immer größer.
weiterlesen

Alice im Spiegelland ✍

Auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

“Alice im Wunderland” ist Weltliteratur. Das berühmte Kinderbuch von Autor Lewis Carroll ist in jeder Generation bekannt und wird in vielen Listen als eines der wichtigsten Literaturwerke aller Zeiten aufgeführt. Folgerichtig, dass  eine Geschichte dieser Art auch viele Verfilmungen erfährt. Die Bekanntesten darunter dürften jene aus dem Hause Disney sein. Vor allem die Zeichentrickversion ist herausragend, weil der Film in seiner Art – wesentlich erwachsener und düsterer als der sonstige Output – nicht ganz so typisch für das Studio ist. Mit Alice im Spiegelland  wurde dann 1998 eine TV-Version der bekannten Geschichte auf dem Markt gebracht. weiterlesen

Coonskin ✍

Ab 10.06.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Ralph Bakshis Filme haben Kultcharakter, denn Bakshi gehört zu den wenigen Künstlern, außerhalb des asiatischen Filmraums, die den Animationsfilm dazu nutzen, erwachsene Geschichten zu erzählen. Während das Genre des Animationsfilms sonst eher der familienfreundlichen Unterhaltung gewidmet wird, zeigte Bakshi bereits in den 70ern auf, dass in dieser Erzählform soviel mehr drinsteckt, als nur singende Tiere im kindgerechten Format. Sein “Fritz the Cat” dürfte dabei zu den meist diskutierten Filmen gehören, provozierte er darin doch ausführlich mit gemalter Gewalt und viel Sex. Ähnliche Titel sollten folgen und Coonskin ist fraglos sein bissigstes Werk.
weiterlesen

Goal of the Dead ✍

Ab 12.06.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Ab 10.07.14 im Kino.

Pünktlich zur WM in Brasilien unterziehen die Franzosen den beliebten Ballsport einer Zombiekur. Aber was kann man von einem Film erwarten, dessen deutscher Verleih-Zusatz-Titel 11 Zombies müsst ihr sein lautet? Der gemeine Subgenrespezialist kennt solche heiteren Umschreibungen nur zu gut im Bereich der Zombie-Comedy. Der Titel ist einfach schlecht gewählt und lässt eine bittere Vorahnung zur Qualität aufflackern. Doch bereits in den ersten Minuten kann man beruhigt durchatmen. Die französische Produktion erscheint im gut ausgefüllten Cinemascope und dem Film ist ein höheres Produktionsvolumen anzusehen.

weiterlesen