Dünnes Blut

Story: Alexander Bischoff ist elternlos aufgewachsen. Eine eigene Familie oder gar eigene Kinder hat er nie gehabt. Von Beruf ist er Kriminalkommissar in einer Abteilung für besondere Aufgaben. Bischoff hat seinen Beruf nach eigener Aussage gewählt, weil er Teil von etwas Gutem sein wollte. Doch nach 25-jähriger Berufstätigkeit ist er desillusioniert. Als er auf einen Fall im Zusammenhang mit einer arabischen Großfamilie angesetzt wird, vermischen sich für ihn die Grenzen zwischen Gut und Böse zunehmend und nichts wird mehr so sein, wie es war.

Weiterlesen

Der Fluch

Story: Ein als idyllischer Ausflug geplanter Trip in die Berge wird für eine Familie zum Albtraum. Melanie, acht Jahre alt, hört eine unheimliche Kinderstimme und hat Visionen. Die Einwohner des Dorfs legen ein mysteriöses Verhalten an den Tag. Als die Familie in finsterer Nacht auch noch vom Weg abkommt, entdeckt das Mädchen eine Leiche. Es ist ein Schock für alle, als man feststellt, dass Melanie und das tote Mädchen absolut identisch aussehen. Ist alles ein Jahrhunderte alter Fluch?

Weiterlesen

Freddy/Eddy

Story: Der Maler Freddy steckt in seiner schwersten Krise: Seine Frau klagt ihn an, sie brutal zusammengeschlagen zu haben – doch er kann sich an nichts erinnern und weist die Schuld von sich. Nicht nur, dass sich alle von ihm abwenden, inklusive seiner Galeristin Carlotta, auch das Sorgerecht für seinen Sohn ist in Gefahr. Einziger Lichtblick sind die neue Nachbarin Paula und ihre Tochter Mizi, die Freddy noch ohne Vorurteile entgegenkommen.

Da taucht plötzlich sein imaginärer Bruder Eddy aus Kindheitstagen auf und mischt sich in sein Leben ein. Bald verwischen für Freddy die Grenzen zwischen Realität und Wahnsinn und er muss sich fragen: Ist Ich vielleicht doch ein Anderer?

Weiterlesen