Der Feind in meinem Bett

Story: Auf den ersten Blick sind Laura und Martin Burney das ideale Paar. Aber das scheinbar harmonische Leben im Traumhaus am Strand trügt – Martin ist ein unberechenbarer Psychopath, der seine Frau seelisch und körperlich mißhandelt. Verzweifelt schmiedet Laura Fluchtpläne. Bei einer Segelpartie sieht sie ihre letzte Chance: Laura erleidet einen “Tödlichen Unfall” und flieht in eine weit entfernte Kleinstadt. Dort soll ihr neues Leben anfangen. Aber Laura hat ihre Rechnung ohne Martin gemacht. Der weiß nämlich inzwischen, daß seine Frau nicht wirklich ertrunken ist…

weiterlesen

Godzilla und die Urweltraupen

Story: Als nach einem Sturm das Riesenei der Schmetterlingsgottheit Mothra an die japanische Küste gespült wird, ruft das sogleich windige Geschäftsleute auf den Plan. Obwohl einige Journalisten versuchen, den zwergenhaften Mädchen von Mothras Heimatinsel zu helfen, das Ei zurück zu bekommen, wird Mothras Nachwuchs zum Spekulationsobjekt. Als dann plötzlich Godzilla auftaucht, ist das Chaos perfekt. Schon bald greift die erwachsene Mothra ein, um ihr Ei zu schützen, doch sie ist schon alt und hat der radioaktiven Echse nicht viel entgegen zu setzen. Doch dann schlüpfen aus dem Ei gleich zwei Raupen und der Monsterkampf geht in die Endrunde, nachdem die Armee erfolglos versucht hat, Godzilla zu stoppen. Doch sind die Raupen der Urmacht Godzillas gewachsen?

weiterlesen

Paradies Film Festival 2019 – Ein Bericht

Sie ist nun schon ein wenig her die zweite Auflage des Paradies Film Festivals, das vom 12.06. bis 16.06.2019 abermals im schönen Jena zwischen Kernbergen und Saale stattfand.

Unsere tägliche Berichterstattung vom Geschehen vor Ort wurde leider gar abrupt gestoppt, sperrte zunächst und löschte später Facebook just zu dieser Zeit unser dortiges Dasein. So wollten wir unsere Medienpartnerschaft natürlich nicht enden lassen und legen mit einem kleinen Verbalrückblick ein wenig nach. Bei diesem möchten Benedikt und ich Euch an unseren Eindrücken vom Festival, egal ob aus dem Kinosessel oder von hinter der Bar, teilhaben lassen. Dabei gehen wir auf unsere filmischen Highlights wie “Letztes aus der Da Da eR”, “Das Land hinter dem Regenbogen”, “Blutige Schatten – Solamente Nero”, “Blue Tornado – Männer wie Stahl” und “Das Parfum der Dame in Schwarz” und deren Vorführungen – im Beisein der Regisseure – etwas näher ein.

Wir würdigen das Ansinnen der Festivalmacher*innen die Filme, soweit wie möglich, auf 35mm vorzuführen und rügen das Auswahlverhalten der Sendeanstalten, Kinos und Festivals wenn es um die Ausstrahlung von DEFA-Film geht. Die rühmliche Ausnahme, logisch das Paradies Film Festival.

Hoffentlich nächstes Jahr wieder, dann sicher abermals mit uns. Weiter so!

weiterlesen

DRR-SHOW – 04-2019 – Im Zeichen der Anklage

Von Schuldigen und (schrecklich) Gutem ist die Sprache in unserer 4. Sendung. Neben Benedikts Fundstück, das wieder viel Entertainment und Kopfkino bietet, stellen wir Euch die PSYCHO-LEGACY-EDITION, eine Sammlerbox im Sonderformat, von Turbine vor. Was da alles drin ist, hätte sich nicht einmal Norman Bates ausdenken können!

In den Lichtspielhäusern leuchtet derweil das Genie von James Cameron wieder ganz hell auf, der nach 20 Jahren der Planung endlich seinen geliebten ALITA – BATTLE ANGEL mit der Hilfe von Robert Rodriguez realisiert hat. Ob die aktuelle deutsche Produktion LUZ ebenso funkelt, hört Ihr direkt im Anschluss.

Eine besondere Freude ist es uns, ein Capelight-Triple zu präsentierten, das nicht nur Stefan, sondern jeden Sammler glücklich machen dürfte: neben den beiden Klassikern DAS URTEIL VON NÜRNBERG (1961) und DIE WIKINGER (1958), die liebevoll im Mediabook-Format wiederveröffentlicht wurden, erleben wird die Rückkehr des französischen Terrormeisters Pascal “Martyrs” Laugier mit seinem atmosphärischen GHOSTLAND – ob dieser tatsächlich als der beste Horrorfilm des letzten Jahres gelten darf, erfahrt Ihr nur hier in der Sendung der ultimativen Wahrheiten. Apropos Wahrheit: Auch im dänischen DEN SKYLDIGE (THE GUILTY) wird beschuldigt und geurteilt… und weil der Frühling vor der Tür steht, zieht es die Wandersburschen Tobe und Benedikt auf den PASS, die aktuelle deutsch-österreichische Fernsehserie um den Krampus-Killer.

weiterlesen