DRR SHOW 40 – Das Schweigen der Radionauten

Die runde 40 liegt auf dem Tablett und wird Euch nun gereicht. In der aktuellen Show starten wir mit einer frühen Verfilmung von DER ZAUBERER VON OZ. Den Stummfilm AUF NACH ILUSTRIEN nimmt Benedikt auch mal wieder zum Anlass eine gewissen Veröffentlichungspolitik zu kritisieren. Unsere innerdeutsch-südländischen Kollegen von VIVA LA MOVIELUCION nehmen die Comicverfilmung SIN CITY ins Visier und Benedikt schleicht sich hintenan um über den phillipinischen Filmemacher Cirio H. Santiago zu berichten, denn über ihn wurde ein Buch herausgegeben, das zur Begutachtung vorliegt. Mit Max und Leo zerbricht sich dann Herr B. den gemeinsamen Kopf über den nächsten Wicked Vision Media Streich: HEAD OF THE FAMILY. Durch das Buch über Santiago, ebenfalls aus dem Hause Wicked Vision und dem von Tobe besprochenen Hörspiel vom selben Label, THE OTHER UND DIE ERBEN DES UNTERGANG, haben wir in der 40. Sendung ein Wicked-Triptychon im Angebot. Julia und Lisa legen den All-Time-Thriller-Klassiker DAS SCHWEIGEN DER LÄMMER auf die Waage, während Benedikt dem DDR-TV-Krimi DES DRACHENS GRAUER ATEM eine Chance gibt. Am Ende kommt natürlich das Beste. Die DRR-Männer geben sich einem Frauenschwarm hin. Der Looney Cloon RED SURF wird zum Gegenstand von Spekulationen und blankem Zweifel. Das lohnt sich, also verpasst es nicht.

Weiterlesen

Tykho Moon

Story: Paris ist tot. Das Paris von morgen wird von einem grauen Überwachungsstaat beherrscht. Sein totkranker Diktator Mac Bee kämpft mit einem perfekten System von Razzien und Kontrollen gegen seine Widersacher. Doch wird es ihm gelingen, seinen Nachschub an lebensnotwendigen Spenderorganen zu sichern und seine eigenen Alpträume zu bewältigen? Tykho Moon lebt, so heißt es auf den Flugzetteln, die durch den Film geistern…Wer ist diese geheimnisvolle Gestalt, die den Herrschenden Alpträume beschert und dem unterdrückten, mutlosen Volk ein letztes Symbol des Wiederstandes wird?

Weiterlesen

Der Tod kennt keine Wiederkehr

Story: Los Angeles in den 1970ern: Privatdetektiv Philip Marlowe hat schon bessere Tage gesehen – auch wenn er gar nicht mehr weiß, wann. Nachdem er einem Freund geholfen hat, sich nach Mexiko abzusetzen, steckt man ihn als Fluchthelfer des vermeintlichen Mörders ins Gefängnis. Doch dies ist nur der Auftakt für irrwitzige Verstrickungen, in deren Verlauf es Marlowe mit rachsüchtigen Gangstern, verführerischen Vamps und skrupellosen Femme Fatales zu tun bekommt…

Weiterlesen