Hatchet – Victor Crowley

Story: Zehn Jahre ist der legendäre Axtmörder Victor Crowley nun schon tot, so glaubt man. Andrew, der einzige, der das grausame Massaker von damals überlebte, hat ein Buch über seine schrecklichen Erlebnisse geschrieben. Viele glauben aber dass nicht Victor Crowley all die Menschen abgeschlachtet hat, sondern Andrew selbst. Um nun seinem Buch zum Erfolg zu verhelfen, will seine Verlegerin eine Show direkt aus den Sümpfen senden. Andrew wollte aber nie wieder an den Ort des Geschehens zurück. Und das mit Recht. Denn kaum angekommen, geht das blutige Gemetzel von vorne los.

weiterlesen

Night Hunter

Story: Matt Hunter war einer der besten Männer des Geheimdienstes, bis eine Bombe, die für ihn bestimmt war, seine Eltern tötete. Daraufhin quittierte er den Dienst und zog sich auf die Ranch seines Großvaters Jimmy zurück, um sich um seine jüngere Schwester Sarah kümmern zu können. Larry Richards, ein erfolgreicher schwarzer Politiker aus New Orleans, der sich um den Sitz im Senat bewirbt, ist der beste Freund von Matt Hunter. Aufgrund seiner Hautfarbe und politischen Ambitionen ist Richards ins Visier von Pentangle geraten, einer elitären, rassistischen Bruderschaft aus Politik und Wirtschaft, welche ihn aus dem Weg räumen will.

weiterlesen

Chillerama

Story: Menschenfressende Killerspermien, schwule Werwölfe, sexbesessene Zombies und ein Frankenstein-Monster von Hitler persönlich geschaffen, das sich als Jude herausstellt! “Chillerama” ist die ultimative Hommage an das Grindhouse-Kino! Als sich ein paar Freunde in einem Autokino treffen um einen Horrorfilm-Marathon zu sehen, ahnen sie nicht, dass sich direkt unter den Gästen eine Zombie-Epidemie ausbreitet, die in einem ultimativen Massaker endet.

weiterlesen

Crystal Lake Memories: The complete History of Friday the 13th ✍

Seit dem 20.10.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich.

Unter dem Titel Never Sleep Again brachte 2010 Regisseur Daniel Farrands eine der aufwändigsten Dokumentationen über eine Filmreihe auf DVD und Blu-ray heraus. In einer mammuthaft anmutenden Laufzeit von 240 Minuten, wurde die berühmte Nightmare on ElmStreet-Reihe in Detail seziert, die Flut an Informationen, Interviews und Hintergründen war dabei schlichtweg überwältigend. Doch all das ist noch gar nichts gegen das, was Farrands 2013 mit Crystal Lake Memories auf die Beine gestellt hat. weiterlesen