Hanna Svensson – Blutsbande

Story: Hanna Svensson ist Polizistin mit hohen moralischen Grundsätzen und starken Prinzipien. Zwei Jahre ist es her, dass sie ihren eigenen Sohn Christian wegen Drogenhandels ins Gefängnis brachte. Nach seiner Entlassung möchte er zu Hannas Leidwesen nichts mehr von ihr wissen. Als ihr Kollege und Liebhaber Sven spurlos verschwindet, nimmt Hanna die Spur auf. Dabei findet sie etwas heraus, was sonst keiner weiß: Sven hat bei seinen Ermittlungen gegen eine kriminelle Biker-Bande mit einem verdeckten Informanten gearbeitet, der sich Inez nennt.

weiterlesen

M – Eine Stadt sucht einen Mörder – Mini-Serie

Story: In kalten Wintertagen beginnen mehrere Kinder in Wien spurlos zu verschwinden. Als ihre Leichen gefunden werden, steigt die Nervosität bei den Bewohnern. Während die Polizei nach Spuren sucht, will der Innenminister den Fall für seine politischen Zwecke gebrauchen. Um der steigenden Panik entgegen zu wirken und für Sicherheit zu sorgen, will die Polizei Verbrecher der Wiener Unterwelt festnehmen. Die Lage beginnt zu eskalieren und die Unterwelt beginnt auf eigene Faust Jagd auf den Killer zu machen.

weiterlesen

Mindhunter – Staffel 1

Story: Wie ticken Serienkiller? Das wollen Ende der 1970er Jahre auch die FBI-Agenten Holden Ford und Bill Tench herausfinden, indem sie ausführliche Gespräche mit inhaftierten Mördern führen, um diese und ihre Taten besser verstehen und auf diesem Wege potentielle Rückschlüsse auf gegenwärtige Verbrechen ziehen zu können. In einer Zeit, in der die Kriminalpsychologie noch in den Kinderschuhen steckt und der Begriff Serienkiller noch nicht einmal geprägt wurde, ist man beim FBI vom Projekt der beiden Ermittler wenig begeistert. In der Psychologin Dr. Wendy Carr finden Ford und Tench bald aber eine Unterstützerin.

Netflix-Serie von David Fincher, die auf dem Buch „Mind Hunter: Inside The FBI’s Elite Serial Crime Unit“ von John E. Douglas und Mark Olshaker und deren darin festgehaltenen Erfahrungen als FBI-Agents basiert.

weiterlesen