Swallow

Story: Die junge Hunter führt ein vermeintlich idyllisches Leben an der Seite ihres erfolgreichen Mannes Richie. Doch nicht einmal die langersehnte erste Schwangerschaft reißt sie heraus aus ihrem tristen Hausfrauen-Alltag in einem spektakulären Anwesen am Hudson River. Urplötzlich fängt Hunter damit an, ungenießbare Gegenstände zu essen. Als ihr Mann und seine Familie daraufhin die Kontrolle über ihr Leben verschärfen, ist sie gezwungen, sich dem dunklen Geheimnis hinter ihrer unkontrollierbaren und gefährlichen Besessenheit zu stellen…

Weiterlesen

Monos – Zwischen Himmel und Hölle

Story: In einer abgelegenen Bergregion irgendwo in Lateinamerika absolviert eine aus Teenagern bestehende Kampfgruppe von Rebellen, mit Kampfnamen wie Rambo, Schlumpf, Bigfoot, Lobo und Boom-Boom, militärische Übungen, während sie im Auftrag einer nebulösen Guerillagruppe, die nur als “die Organisation” bekannt ist, eine Gefangene und eine zwangsrekrutierte Milchkuh bewacht.

Weiterlesen

Der Exorzist – Eine Filmreihe in drei Dekaden

Trash oder Meilenstein? Trotz seiner gewonnenen Reputation scheint die filmische Umsetzung von William Peter Blattys Roman „Der Exorzist“ von 1973 immer noch zu spalten. Aus dem Phänomen wurde eine Film-Reihe gehoben die qualitativ in jedem Fall strittig ist. Zum 30. Jubiläum von „Exorzist 3“ gehen wir auf die Werke ein, besprechen sie tiefgehend unter Berücksichtigung der jeweiligen Literatur und wenden uns auch „Legion“ zu, dem sogenannten Director´s Cut zu „Exorzist 3“. Knapp 2 Stunden dauert der Exkurs durch ein Franchise das eigentlich keines ist. Alle 5 Filme werden beleuchtet unter Ausschluss der zuletzt erschienen TV-Serie. Eine höllische Sondersendung mit Liebhaberei und Verachtung.


Weiterlesen