Philip K. Dick – Das Kino, nahe dem Tannhäuser Tor – Cyberpunk Feature 01

Tobe und Stefan begeben sich auf eine über zweieinhalbstündige Odyssee durch das (filmische) Universum Philip K. Dicks. Der Schöpfer von BLADE RUNNER, TOTAL RECALL u.v.a. wurde erst spät für das Kino entdeckt und erfährt auch fast 40 Jahre nach seinem Tod eher bruchstückhafte Huldigung durch neue filmische Adaptionen. Wir gehen den einzelnen Werken nach, seien es MINORITY REPORT, A SCANNER DARKLY oder DER PLAN (THE ADJUSTMENT BUREAU), sprechen kompakt oder sehr ausführlich in Monolog und Dialog, haben den öffentlich-rechtlichen Rundfunk (Radio Eins, rbb) an unserer Seite und gehen stets dem visionären Geiste des Autors nach. Begebt Euch mit uns auf eine faszinierende Reise, die auch das BLADE RUNNER-Expanded Universe erkundet: drei Kurzfilme zu BR 2049, STAR FORCE SOLDIER und MOON.


Weiterlesen

DRR-SHOW – 02-2019 – Bis ans Limit

In der aktuellen Sendung gehen wir ans LIMIT. Bereits in der Medienschau stößt das Team, dieses Mal komplettiert durch Stefan, auf das Jugendmagazin von Disney aus den 90ern und hat Mühe und Not nicht die Kontrolle zu verlieren. Amüsant starten wir aber aus Missmut ist zu beklagen, beispielsweise mit einem untergegangenen Stallone. Alle 4 Deep Red Radioaner kommen im Homeentertainment-Sektor zu Wort und schließen sich schlussendlich zusammen um einen Blick auf „Glass“ zu werfen der in den deutschen Kinos gastiert und dabei geben wir noch unsere Eindrücke zum allgemeinen mystischen bis blockbusterhaften Schaffen von M. Night Shyamalan wieder. Alles was in diesem Ankündigungstext nicht erwähnt wurde ist zusätzlich zu entdecken in der 2. Show des Jahres 2019. Hört, hört, hört.

Weiterlesen

Vorschau 2018 – Hoffnungen und Wünsche

Nachdem unsere illustre Runde auf das vergangene Filmjahr geschaut hat, mit Lob und Kritik, folgt nun die Voraussicht. Tobe, Benedikt, Max und Stefan geben bekannt auf welche Veröffentlichungen sie sich freuen und von denen sie hoffen nicht enttäuscht zu werden. Wünsche werden auch geäußert, was man zu gerne mal auf der Leinwand sehen möchte, bislang aber wohl noch nicht geplant ist. Dies alles geschieht wie gewohnt in lockerer Atmosphäre mit weisen Erkenntnissen und natürlich lassen sich alle gegenseitig ausreden. Genießt den dritten Teil der 2017/2018-Trilogie mit Deep Red Radio.

Also wie immer reingehört!


v. l. n. r.: Max (aka Loonen), Tobias, Benedikt und Stefan

Weiterlesen