The Expendables 2

Streitigkeiten gehören in jede Redaktion. Auch wenn man das Genrekino mag, überzeugt nicht jeder Beitrag. Benedikt steht meistens mir der Meinung alleine, das “Apocalypse Now” überschätzt wird und das “Face off” von John Woo ein schlechter Actionfilm ist. Die Gründe hierfür zu erläutern würde zu viel Zeit in Anspruch nehmen und gehört auch jetzt nicht hierher, denn ein anders Thema sorgte in der Vergangenheit für Zwistigkeiten zwischen Benedikt und David: Expendables 2. Der Cast ist großartig. Keine Frage. Bei der Umsetzung scheiden sich jedoch die Geister. Wehrend Benedikt den Film wegen, seiner Meinung nach, zu viel CGI und schlechter Inszenierung ablehnt, befürwortet David ihn. Unter der Moderation von Max sahen wir “Expendales 2” gemeinsam und diskutierten die jeweligen Meinungen aus. Das Ergebnis wurde dann besonder für einen zu einer großen Überraschung.

weiterlesen

Draft Day

Story: Sonny Weaver Jr. ist nicht zu beneiden: Der Manager der erfolglosen Cleveland Browns kämpft Jahr für Jahr nicht nur um die Daseinsberechtigung seines Teams, sondern auch mehr und mehr um seine eigene Existenz. Der Eigentümer des Teams setzt ihm daher ein Ultimatum: Wenn die nächste Saison nicht erfolgreich abgeschlossen wird, ist er seinen Job los. Der Draft Day ist der Tag, an dem die Football-Teams die meisten Spieler für die neue Saison erwerben, und an diesem fällt auch die Entscheidung über Sonnys persönliche und professionelle Zukunft…

weiterlesen