Inside Horror – Why Horror?

Story: Was steckt hinter dem Phänomen Horror? Was macht ihn so faszinierend? Horror-Fan und Journalist Tal Zimmermann macht sich auf die Suche nach der Anziehungskraft, die Horror auf so viele Menschen ausstrahlt. Er untersucht die wahren Hintergründe der weltweiten Horror-Fangemeinde, um zu verstehen, warum es uns so gefällt, uns zu ängstigen. Horror ist ein weltweites Phänomen, obwohl auch viele Horror-Fans missverstanden werden.Warum? Die erschreckenden, schlimmen Bilder in den Nachrichten verstören ihn ebenso wie den Nicht-Horror-Fan während er aber gleichzeitig nach blutigen und gewaltsamen Bildern in Filmen, Comics und Spielen sucht. Wir begleiten Tal Zimmermann auf seiner Reise in eine dunkle und faszinierende Welt, auf der er die größten Horror-Ikonen persönlich zum Gespräch trifft.
Weiterlesen

I Am Thor

Story: Jon Mikl Thor war als Rock-Star der 70er und 80er Jahre eine Legende. Seine Fans kennen ihn als Stahl verbiegenden, Steine zertrümmernden Bodybuilder und Musiker. Mit seiner dramatischen Metal Band THOR wurde er zur gleichen Zeit wie Metallica und Kiss populär, auch wenn er niemals deren Gold-Status erreichte. Nach einer kurzen, aber denkwürdigen Filmkarriere, mit Hauptrollen in Kult-Klassikern wie “Rock’n’ Roll Nightmare” und “Zombie Nightmare”, verschwand Thor von der Bildfläche. Zehn Jahre lang versuchte er sich zur Ruhe zu setzen, doch unfähig das Leben eines normalen Sterblichen zu führen, startet Thor einen Comeback-Versuch mit seiner Band – ein Comeback, das ihn beinahe das Leben kostet …

Weiterlesen

A Night at the Movies – Stephen Kings Welt der Horrorfilme

Story: Dokumentationen über die beliebtesten Filmgenres inkl. Interviews mit den größten Hollywood-Filmstars, vielen Filmausschnitten und spannenden Hintergrundinformationen.

Stephen Kings Welt der Horrorfilme:
Stephen King nimmt das Genre des Horrorfilms unter die Lupe. Von Schwarz-Weiß- und Stummfilmen über Zombie- bis hin zu Slasher-Filmen. Er erklärt, was ihn so sehr am Horrorgenre fasziniert und nennt seine Favoriten. Außerdem spricht er über typische Gestaltungsmittel und über die Verfilmungen seiner Werke.

Die fesselnde Welt der Thriller:
In dieser Dokumentation geht es um das Thema Thriller und dessen Charakteristika. Die verschiedenen Formen und filmischen Gestaltungsmittel dieses Genres werden unter die Lupe genommen. Zu Wort kommen Autoren und Filmemacher, wie u. a. Ken Follett und Norman Lloyd.

Die große Welt der Monumentalfilme:
Als Ursprung des Genres Monumentalfilm wird allgemein der Film “Die Geburt einer Nation” von David W. Griffith aus dem Jahr 1915 gesehen. Diese Dokumentation spannt den Bogen von damals bis heute und stellt dabei die wichtigsten Vertreter des Genres vor.

Merry Christmas: Die bewegende Welt der Weihnachtsfilme:
Regisseure, Schauspieler und deren Angehörige, darunter Joe Dante und Julie Salamon, sprechen über Weihnachtsfilme, die als Klassiker gelten und in denen sie oder ihre berühmten Verwandten mitgewirkt haben, wie z. B. “Das Wunder von Manhattan”.

Bonus:
Cops & Robbers and Crime Writers
Über den Einfluss von Gangsterfilmen auf die bekanntesten Krimiautoren und die Verfilmung berühmter Krimi-Bestseller

Weiterlesen