DRR SHOW 25 – Skywalkers Wedding

In unserer Show #25 feiern wie die Hochzeit von Skywalker und fragen wie jedes Jahr, ob der Oscar noch relevant ist oder die Acadamy überhaupt beurteilungsfähig. In der Einleitung zeigt uns Stefan noch ein buntes Heft und lässt die Nostalgie sprechen, bevor es dann zum gerade noch aktuellen Kinoprogramm übergeht. Benedikt betrachtet 1917 von Sam Mendes sehr kritisch während das gemeinsame 3/4-Team-Fazit zu KNIVES OUT sehr positiv ausfällt. Benedikt und Max versuchen, den Sinn und das Handwerk in Til Schweigers DIE HOCHZEIT zu finden und das Gleiche steht zur Diskussion bei THE RISE OF SKYWALKER, den Benedikt mit unserem lieben Leo aus Jena, als Befürworter, bespricht.

Im Heimkino fragen wir nicht danach, warum DER SCHRECKEN DER MEDUSA von 1978 bei der IMDb als „Die Schrecken der Medusa“ gelistet ist, sondern konzentrieren uns lediglich auf die inhaltlichen Qualitäten. IPCRESS, mit Michael Caine und Aussichten auf eine Bond-Karriere, wird von Benedikt und Stefan anerkannt aber abgehakt. Eine Meinung zu RAMBO: LAST BLOOD gilt es natürlich auch abzugeben. Bekanntes und dennoch Erfrischendes gibt es mit CODE 8 zu erleben und Tobe schließt die Sendung zusammen mit einem Deep-Red-Radio-Debütanten und der Review zur ersten Staffel von THE EXPANSE. Allerhand los, wie immer. Gemischte Gefühle oder 2 Stunden Weisheit und Klugschiss.

weiterlesen

Hier spricht Edgar Wallace…

Podiumsdiskussion „Edgar Wallace-Abend in Dresden“, 28.01.2020


Nach zwei informativen Einführungsvorträgen, von denen einen auch unser Stefan und Benedikt zusammen präsentierten, folgte am Abend des 28. Januar das Jubiläums-Screening vom FROSCH MIT DER MASKE (1959) im Dresdner Kino in der Fabrik, was 60 Jahre der Edgar Wallace-Filme in Westdeutschen Gefilden (Rialto) symbolisierte. Anschließend gab es noch einen zusammenfassenden Deep-Dive in Form einer knapp 40-minütigen Podiumsdiskussion, die zwischen Veranstalter Prof. Dr. Wieland Schwanebeck (TU Dresden), Referent Dr. Eike Kronshage (TU Chemnitz) und Stefan stattfand. Offene Fragen des Publikums flossen regelmäßig mit ein und es entwickelte sich eine gehaltvolle und spannende Gesprächsrunde. Diese haben wir selbstverständlich für Euch mitgeschnitten und laden Euch hiermit ein, nachträglich Teil dieses überaus gelungenen Abends zu werden.


weiterlesen

Shivers Special: Filme statt Fasnet 2

Am 20. Februar ist es wieder so weit: Ganz Konstanz verfällt am Schmotzgen Dunschdig dem närrischen Treiben! Ganz Konstanz? Nicht ganz, denn im Zebra Kino findet sich auch in diesem Jahr erneut das SHIVERS-Team zusammen, um dem Trubel in der Innenstadt zu entgehen und allen gleichgesinnten filmaffinen Fasnetsmuffeln schon am frühen Nachmittag ein adäquates Alternativprogramm zu bieten.

Obendrein sind die Radionauten als Medienpartner bei diesem Event vertreten und geben euch in launigen 16 Minuten einen Einblick auf das was euch da erwartet.

Und alles Weitere erfahrt ihr im Podcast und den Shownotes.


weiterlesen