Godzilla und die Urweltraupen

Story: Als nach einem Sturm das Riesenei der Schmetterlingsgottheit Mothra an die japanische Küste gespült wird, ruft das sogleich windige Geschäftsleute auf den Plan. Obwohl einige Journalisten versuchen, den zwergenhaften Mädchen von Mothras Heimatinsel zu helfen, das Ei zurück zu bekommen, wird Mothras Nachwuchs zum Spekulationsobjekt. Als dann plötzlich Godzilla auftaucht, ist das Chaos perfekt. Schon bald greift die erwachsene Mothra ein, um ihr Ei zu schützen, doch sie ist schon alt und hat der radioaktiven Echse nicht viel entgegen zu setzen. Doch dann schlüpfen aus dem Ei gleich zwei Raupen und der Monsterkampf geht in die Endrunde, nachdem die Armee erfolglos versucht hat, Godzilla zu stoppen. Doch sind die Raupen der Urmacht Godzillas gewachsen?

weiterlesen

Mothra bedroht die Welt

Story: Auf einer durch radioaktive Verseuchung als unbewohnbar geltenden Insel wer den einzigartige Pflanzen und zwei zwergenhafte Mädchen entdeckt. Als die Mädchen von dem Geschäftsmann Nelson entführt werden, stellt sich dies als fataler Fehler heraus, denn die Insel besitzt einen mächtigen Schutzgott. Schon bald schlüpft aus einem Riesenei eine Raupe, die sich auf den Weg macht, die Entführten zurück zu holen. Auf ihrem Weg der Zerstörung gelangt das Tier nach Tokio, wo es sich verpuppt und als Schmetterlingsgottheit Mothra in die Lüfte steigt, um die Mädchen zu befreien, auch wenn dies die Zerstörung von Großstädten und den Verlust von Menschenleben bedeutet. Nelson aber ahnt noch nicht, was auf ihn zukommt und treibt weiter sein Spiel. Mothra ihrerseits ist nicht aufzuhalten …

weiterlesen

Mutant – Das Grauen im All

Story: Auf dem Planeten Xerbia arbeitet eine Gruppe von Elite-Wissenschaftlern daran, das Problem einer galaktischen Hungersnot zu lösen. Man versucht, aus menschlichen wie auch ausserirdischen Stammzellen, ein Lebewesen zu kreieren, das die Zellstruktur von allem, was es frisst, repliziert. Und ist erforderlich…

Jedoch ist dieses Lebewesen keineswegs dummes Schlachtvieh, sondert dreht den Spiess um und fängt an, sich an den Bewohnern der Basis gütlich zu tun.

Ein zu Hilfe gerufener Weltraumpilot steht schon bald zwischen den Fronten, denn die Wissenschaftler wollen den angriffslustigen Mutanten lebend. Schlussendlich ist es aber doch einer der Wissenschaftler, der die rettende Idee hat. Da er sich selbst im Endstadium der Krebskrankheit befindet, operiert er sich eigenhändig eine mit Metastasen versehene Niere raus. Die soll das Monster fressen und durch die Replikation davon kaputtgehen.

Doch wer bringt das Alien dazu, diese Niere zu fressen…

weiterlesen