Regression

Story: Minnesota in den 1980er Jahren. Ein Mann wird verhaften, weil er seine Tochter sexuell missbraucht haben soll. Obwohl er sich an die Tat nicht erinnern kann, bekennt er sich schuldig. Mit Hilfe eines Psychologen durchlebt er das Ereignis noch einmal und bringt dabei den Vorwurf auf, dass ein Polizist an dem Verbrechen beteiligt war. Währenddessen keimt in der Öffentlichkeit der Verdacht, dass hinter dem Ganzen ein Satanskult stecken könnte.

weiterlesen