Schicksalsspiel

Story: Der FC St. Pauli muss zum Auswärtsspiel beim FC Hansa Rostock antreten. Deshalb reist auch Sankt-Pauli-Fan Roland mit seinen Freunden nach Rostock. Das Aufeinandertreffen der beiden Vereine gilt aufgrund der großen Rivalität der beiden Fanlager als Risikospiel. Auch Roland und seine Kumpels suchen nach Auseinandersetzungen mit Hansa-Anhängern. Beim Besuch einer Rostocker Kneipe lernt er die Kellnerin Conny kennen – und verliebt sich Hals über Kopf. Sie treffen sich wieder, doch Connys Bruder Lalla, ein überzeugter Hansa-Fan, und auch Rolands Freunden, ist die Beziehung der beiden ein Dorn im Auge. Sie versuchen die beiden Liebenden mit aller Gewalt zu trennen – mit dramatischen Folge … weiterlesen

Stereo

Story: Nach seinem Rückzug ins ländliche Idyll will Erik einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern. Seine freie Zeit verbringt er mit seiner neuen Freundin Julia und deren kleiner Tochter. Alles könnte so friedlich sein. Doch diese scheinbar heile Welt findet ein jähes Ende als der schräge Unbekannte Henry in Eriks Leben eindringt – wie ein Parasit lässt er sich nicht mehr abschütteln, provoziert und treibt Erik mit seiner zynischen Art an den Rand des Wahnsinns. Als dann auch noch weitere zwielichtige Gestalten auftauchen, die vorgeben Erik zu kennen, und ihm entweder an den Kragen gehen oder ihn zu dunklen Machenschaften zwingen wollen, droht sein Leben komplett aus den Fugen zu geraten. In die Ecke gedrängt, scheinbar ohne Ausweg, bleibt Erik schließlich nichts anderes übrig, als sich doch auf den geheimnisvollen Henry einzulassen. Aber kann man Henry trauen?

weiterlesen