DRR SHOW 28 – Greetings From Corona-Island

Aus unserer isolierten Sprachzentrale bleiben wir mit Euch in diesen Krisenzeiten in Verbindung und servieren vollgepackte 2 Stunden Infotainment, neuerdings untermalt von Epidemic Sounds. Wir fliegen mit Euch um die filmische Welt und besuchen geheimnisvolle Orte und ferne Plätze, so nah und doch so fern: die (Dresdner) Kinos zum Beispiel. Aus einem solchen berichtet noch eine Vierergruppe Radionauten live von der Filmpremiere zu IM TOTEN WINKEL – wenige Tage vor den Ausgangsbeschränkungen. Ebenso fanden Max und Benedikt ein vorerst letztes Mal zusammen, um den wichtigsten Film des ersten Halbjahres, MILLION DOLLAR CROCODILE zu analysieren, hätten wir also auch das noch rechtzeitig geschafft! Apropos getrennt und zusammen: unsere legendäre Einleitung kommt seit dieser Show sittlich und brav als separate Einsprache zu Euch nach Hause, also unsere üblichen Ein- und Widersprüche bitte einfach dazu denken.

Dank pünktlich liefernder Labels und genügend Content im heimischen Filmregal gehen uns Stoff und Themen wahrlich nicht aus: Woody Allen, Roland Emmerich, eine Mediabook-Schau sowie alle Staffeln Gilmore Girls in wenigen Atemzügen… da braucht es schon einen guten Piloten, um durch diesen Sturm an Infotainment sicher und geordnet zu leiten. Da habt Ihr zuletzt Benedikt samt Co-Pilot Stefan, wenn sie am Schluss unserer Reise ausführlich die vierteilige AIRPORT-Reihe (1970-1980) besprechen. Also schnallt Euch an, setzt den Mundschutz auf und düst mit uns in abenteuerliche Gefilde – ganz bequem von Eurer Sitzecke zuhause.

Weiterlesen

Haus aus Sand und Nebel

Story: Das Leben meint es nicht gut mit Kathy. Nachdem ihr Mann sich aus dem Staub gemacht hat, verkriecht sich Kathy an dem einzigen Ort, der sie vor dem Absturz bewahren kann: ihr Haus am Meer. Als ihr Zufluchtsort wegen eines Irrtums der Behörden zwangsversteigert wird, kämpft die labile Frau deshalb verzweifelt um ihr Heim. Und gerät mit dem neuen Besitzer, dem iranischen Flüchtling Amir Behrani, aneinander. Auch für den Ex-Oberst birgt das Haus am Meer die Hoffnung auf ein neues Leben. Unaufhaltsam spitzt sich der erbitterte Streit zu einer grausigen Tragödie zu.

Weiterlesen

Godzilla 2 – King of the Monsters

Story: Fünf Jahre nach dem ersten Auftauchen von Godzilla und den „Muto“ getauften Titanen lebt die Welt in ständiger Angst vor weiteren Urzeit-Monstern. Die Wissenschaftsorganisation Monarch, die sich bislang autark um sämtliche Vorkommnisse rund um die Titanen kümmerte, wird von der Regierung vor die Wahl gestellt: Entweder sie begibt sich unter staatliche Aufsicht, oder Godzilla und alle weiteren bekannten Titanen werden getötet, um weitere Katastrophen zu vermeiden. Dr. Emma Russell hat derweil ein Bio-Sonar-System namens Orca entwickelt, mit dessen Hilfe sie mit den Urzeit-Riesen kommunizieren und ihnen sogar Anweisungen geben kann. Dafür benötigt sie jedoch die jeweils passende Frequenz der Titanen. Das Gerät fällt schließlich in die Hände des Öko-Terroristen Alan Jonah, der Emma und ihre Tochter Madison entführt und sämtliche auf der Erde schlummernden Titanen aufwecken will. Als schließlich Godzillas Erzfeind, der dreiköpfige Drache King Ghidorah aus seinem Schlaf erwacht, bricht die Hölle los… Weiterlesen