DRR SHOW 48 – geschüttelt, nicht gerührt

Unsere Show #48 kommt schneller zu Euch als eine taiwanesische Reederei durch den Suezkanal. Nach einer flotten Einleitung mit ganz wichtigen Neuigkeiten für die Audiokommentar-Branche, schlagen wir gleich hart auf die Pauken. Benedikt bringt EX-DRUMMER ins Gespräch und teilt seine Fassungslosigkeit mit Euch. Julia folgt mit ihrer Besprechung zu DER KILLER IN MIR und räumt den Platz am Mikrofon dann für Max mit dem Wicked-Cinema-Beitrag: THE BLACK TORMENT. Dann müssten Benedikt und Leo die Beherrschung wieder erlangen um den deutschen Genrefilm BIIKENBRENNEN zu beleuchten, denn der Titel des Films bereitete ihnen zuvor Schwierigkeiten pubertären Ausmaßes. Stefan steuert sein nächstes Interview bei, das er mit Wieland Schwanebeck zu dessen RECLAM-Erscheinung geführt hat. Die 100Seiten JAMES-BOND-Lektüre wird in einem halbstündigen informativen Gespräch betrachtet. Der Tiefpunkt der Sendung entscheidet Megan Fox für sich, denn Benedikt findet nur ehrliche Worte zu ROGUE HUNTER. Mit einem der vergleichsweise besten Dramen der letzten Jahre – THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI – beschäftigen sich zum Ende Julia und Lisa im Duett. Ein voller Container Filminfotainment steuert den Hafen an. Viel Vergnügen.


Weiterlesen

Alarmstufe: Rot

Story: Auf einer Feier des Nuklearkreuzers Missouri entpuppen sich die Gäste als Terroristen. Brutal nehmen sie das Schiff unter Kontrolle, um in den Besitz der Atomraketen zu gelangen. Doch keiner hatte mit Elitekämpfer Casey Rybak gerechnet. Ein mörderischer Kampf auf hoher See beginnt …

Weiterlesen

Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

Story: Nachdem im Mordfall ihrer Tochter Monate vergangen sind, ohne dass ein Schuldiger gefasst wurde, wagt Mildred Hayes einen mutigen Schritt. Sie bemalt drei an der Straße gelegene Außenflächen, die in die Stadt führen, mit kontroversen Sprüchen, die an William Willoughby, den ehrenwerten Polizeichef, gerichtet sind. Als sein stellvertretender Sheriff Dixon, ein unreifes Muttersöhnchen mit Neigung zur Gewalt, sich einmischt, verschärft sich der Kampf zwischen Mildred und Ebbings Gesetzeshütern nur noch weiter.

Weiterlesen