DRR SHOW 61

Die Nachwehen des 9. Hard:Line Filmfestivals sind für uns noch zu spüren. Die Auswertung der geführten Interviews folgt in den nächsten Tagen. Das fordert besonders Tobe heraus, der bereits bei der Rückfahrt im Zug von Regensburg mit der Bearbeitung der Gespräche begann. Deshalb gibt es eine kurze einstündige Show #61. Drei Reviews platzieren sich nach dem Intro: TIDES – die neue Dystopie von Tim Fehlbaum, SLAXX – in dem Hosen zu Bestien werden und WIE EIN PANTHER IN DER NACHT – damit auch die Klassik Platz bekommt. Hört die Show und die Festivalberichte (auf der Page zu finden). Es gibt vieles zu entdecken.


Weiterlesen

Hard:On:Line Film Festival 2022

Just an diesem Tag, dem 14.04.2022 startet, nach einer sehr erfolgreichen wie auch spannenden neunten Ausgabe des Hard:line Film Festivals in Regensburg, die Online-Variante. Ganze 10 Tage (von 14. bis 24. April) gibt das Hard:line in Kooperation mit Pantaflix im Zweitagesrhythmus immer zwei Beiträge des Festivals frei. Insgesamt werden acht Langfilme und die beiden Kurzfilmblocks auch online zu bestaunen sein. Die volle Breitseite gab es selbstverständlich nur beim Offline-Festival selbst. Neu ist, dass die Filme im virtuellen Kino für zwei volle Kalendertage verfügbar sein werden. Genug Zeit also, um sie zu sehen und Genrekino zu entdecken. Online wie im Kino ist oberstes Credo: Die Mischung machts! Weiterlesen