Pitchfork

Story: Hunter fährt zur elterlichen Farm nach Michigan, um über sein Outing zu reden und den Segen seines konservativen Vaters zu bekommen. Zur Unterstützung hat er viele seiner Freunde aus New York mitgebracht. Die Clique genießt das ungewohnte Landleben in vollen Zügen und alles scheint in Ordnung, doch bald sucht ein grausamer Killer die Farm heim. Anstelle einer Hand trägt er eine blutverkrustete Forke, die nach frischem Blut verlangt. Schnell verkleinert sich die Gruppe, ein Entkommen erscheint unmöglich. Zu allem Überfluss stellt sich heraus: Die Bestie in Menschengestalt ist nicht allein …

Weiterlesen

Hard:line 2020 – Info-Podcast 02

Und weiter gehts. Diesmal präsentieren wir euch die nächsten drei Langfilme des Festivals. Ein deutscher Mystery-Thriller mit politischer Agenda, gory Home-Invasion-Stuff und ein Kammerspiel, dass irgendwo zwischen Lynch und King Hin und Her pendelt. Tja, und alles Weitere (Streamingfestival? personalisierte Tickets? …) erfahrt ihr in unserer zweiten Episode des Hard:line-Infopods 2020. Viel Vergnügen.


Weiterlesen

Hard:line 2020 – Info-Podcast 01

Es ist wieder soweit. Deep Red Radio wird ein weiteres Jahr auf dem Hard:line Film Festival vertreten sein. Sowohl mental als auch physisch. Vom 23.-27.September 2020 laufen in einer durch Corona-bedingten Zeit, zehn Langfilme und zwei Kurzfilmblöcke. Auf den restlichen Stuff, rund um die Veranstaltung, muss diesmal verzichtet werden. Keine Partys oder ausschweifende Orgien.

Das jedoch schreckt uns nicht ab und solidarisch wie wir eben sind, informieren wir auch von diesem extremen Event mit täglichen Bildern und Berichten in Podcast-Form. Alles Weitere, plus die ersten drei Langfilme des Festivals, erfahrt ihr in unserer Auftakt-Episode des Hard:line-Infopods 2020. Viel Vergnügen.


Weiterlesen