Unternehmen Capricorn

Story: Was ein neues Kapitel der Menschheitsgeschichte hätte werden sollen, entwickelt sich zu einer ihrer größten Verschwörungen: Weil der erste bemannte Flug zum Mars aus technischen Gründen zu scheitern droht, beschließt die NASA, ihr Weltraumprogramm mit einer ausgeklügelten Farce zu schützen. Statt auf den Mars verschleppt man die Astronauten auf einen abgelegenen Stützpunkt, wo man sie zwingt, das mediale Täuschungsmanöver weiter mitzuspielen. Als u.a. Reporter Robert Caulfield zunehmend misstrauisch wird, schrecken die Verschwörer nicht davor zurück, ihr Geheimnis mit allen Mitteln zu schützen.

weiterlesen

Filmlook – 01 – Steven Spielberg

»Man kann zwei Arten von Filmen machen:
unterhaltende, die möglichst vielen Menschen gefallen,
oder Filme, die mir gefallen und etwas über die Welt aussagen.«


Die erste Ausgabe Filmlook! Was wäre passender, als eine der berühmtesten Persönlichkeiten der modernen Filmgeschichte zum Thema zu machen? Wenn ein Regisseur das Hollywoodkino der 70er, 80er und 90er geprägt hat, dann ist das Steven Spielberg. Das Filmlook-Duo Tom Hartig und Lars Johansen haben sich einmal sein Lebenswerk angesehen – die Tops, die Flops, das Mittelmaß. Und fragten sich: “Mit welchen Kurzfilmen füllte Spielberg bereits als Teenager die Kinosäle?” und “Was hat Spielberg mit Arnold Schwarzenegger gemein?”

Die Antworten darauf und vieles mehr gibt es in den nun folgenden 109 Minuten zu hören.

Mehr von Filmlook gibt es auf Facebook und Youtube! weiterlesen

Back In The 80s – Horror – Talk 04

Alles Quatsch, aller guten Dinge sind Vier, wie zum Beispiel das “A-Team” oder die vier Reiter der Apokalypse. Drum Lauscher auf für den vierten und vorletzte Podcast-Talk zur verlängerten Themenwoche “Back In The 80s – Horror” in dem wir uns, vom nebulösen Platz Acht bis ins Wartezimmer von Dr.Herbert West durchschlugen. Auf dem Weg dahin, haben wir übrigens im bezaubernden Overlook-Hotel genächtigt und im Zuge unserer Reise noch die kleine Newt mitgenommen. Wie ihr lest, haben wir einiges erlebt. Deshalb Lauscher auf und viel Spaß mit den folgenden 28 Minuten.

talk-04-poster
In den Shownotes findet ihr, neben den besprochenen Titeln, noch ne kurze Inhaltsangabe und den Timecode, damit ihr wisst, was wann wo zerfetzt wurde.

Die musikalische Unterstützung erfolgt durch das Cinematic Music Label Cineploit von Alex Wank aus dem schönen Wien, das gar wundervolle Künstler wie Oscillotron, Videogram, Zoltan oder Pan/Scan unter Vertrag hat und uns seit 4 Jahren begleitet.

cineploit banner weiterlesen

Back in the 80s – Horror

Die 80er Jahren waren für uns mich und viele andere eine prägende Zeit was die filmische Sozialisierung angeht. Sei es die Science-Fantasy eines Steven Spielberg oder die Actionjahre eines Walter Hill oder James McTiernan. Doch neben der vielen Explosionen und phantastischen Begegnungen der dritten Art wie E.T. der Außerirdische, boten die 1980er Jahre auch viele dunkle Gestalten oder gar böse Mächte.

Deshalb haben wir euch am 17.Februar 2016 dazu aufgerufen die Top20 Horrorfilme der 80ziger Jahre zu ermitteln. Schnell hat sich herauskristallisiert, dass es die großen Titel, denn die Kleinen werden.

Die Umfrage endete am 18.März und wiederum einen Monat später sollte unser „Back in the 80s – Horror – Blutige Tage voller Nostalgie, Blut und Kunst“ laufen. Sollte wohlgemerkt, denn zum einen fehlte uns auf einmal doch die Zeit noch einige Sachen zu sichten, zum anderen schlug uns die Realität mit schnödem Broterwerb, Privatleben und diverse Festivalvorbereitungen ein Schnippchen.

Naja, und jetzt haben wir doch wieder Halloween. Aber wenigsten haben wir es endlich geschafft uns zu treffen um die Show zu wuppen.

collection-talk-kl
Ähnlich der „Horrified Seventies“ im letzten Jahr, werden wir die Top20 des 80er Horrors, ebenfalls in 5 Podcasts zu jeweils 4 Filmen unterteilen und besprechen. Dabei werden wir bei den hinteren Plätzen anfangen und schlagen uns peu à peu zum ersten Platz durch. Und damit es nicht so Langweilig wird, veröffentlichen wir zwischen den Special-Pods, neue und alte Reviews passend zur verlängerten Themen-Woche, die ihr downloaden und/oder hören könnt. Alle Beiträge findet ihr, gebündelt in der unten stehenden Playlist wieder. Ebenso wie die Timecodes zu den Podcastteilen und die komplette Filmliste geordnet nach Anzahl der Stimmen von Platz 1 bis 100.

Die musikalische Unterstützung erfolgt durch das Cinematic Music Label Cineploit von Alex Wank aus dem schönen Wien, das gar wundervolle Künstler wie Oscillotron, Videogram, Zoltan oder Pan/Scan unter Vertrag hat und uns seit 4 Jahren begleitet.

Nun denn, wolln wir nit lang schnacken und wünschen euch gute Unterhaltung mit dem Filmmagazin/Podcast eurer Wahl.

cineploit banner weiterlesen