Ewoks – Karawane der Tapferen

Story: Nach einer ziemlich unsanften Bruchlandung auf dem Waldmond Endor, werden die Tpwanis von ihren Kindern getrennt und geraten in die Fänge des riesigen Ungeheuers Gorax. Alleine haben Cindel und ihr Bruder Mace natürlich keine Chance die Eltern zu befreien, doch zum Glück begegnen sie den freundlichen Ewoks. Mit Hilfe der tapsigen Waldbewohner starten sie eine gefährliche Rettungsmission und erleben dabei die unglaublichsten Abenteuer…

weiterlesen

DRR-SHOW – 14-2019 – Schräge Dinge

„People are strange, when you’re a stranger, faces look ugly, when you’re alone…“ Na, alleine sind wir definitiv nicht, aber ‘seltsam’ oder ‘schräg’, wie bereits Jim Morrison besang, wird in unserer aktuellen Show zum Programm. Wir reisen stets gern zurück in die glorreiche Zeit vergangener – und durch Film und Serie wiederbelebter – Tage.

Da steht natürlich der Netflix-Straßenfeger STRANGER THINGS mit der neuen 3. Staffel an erster Stelle und wir Ihr uns kennt, halten sich Enthusiasmus aus dem Fan-Herz und sachliche Kritik angenehm die Waage. Thematisch passend präsentiert Tobe zuvor Gimmick-Wichteln von seinem Urlaubstrip und Max lässt das Team ins große Film-Postpaket von Wicked Vision hineinschauen. Selbstverständlich bietet unsere gesamte Filmauswahl allerlei schräge Figuren, Titel und Themen – Kult-Kino ist das allemal, ob die Wiederentdeckung von EDDIE AND THE CRUISERS oder Elliot Gould als Philip Marlowe in Robert Altmans 1970er-New-Hollywood-High-Life-Adaption DER TOD KENNT KEINE WIEDERKEHR (THE LONG GOODBYE). Gefährlich wird es für Kevin Costner und Woody Harrelson als Gangsterpärchen-Jäger in THE HIGHWAY MEN, eine weitere Netflix-Produktion, und EXTREMELY WICKED… wird es für Max. Außerdem wirft Tobe noch einen winzig kleinen Blick aufs kommende Hard:Line Film Festival. Wie ihr lest und später hört, haben wir wieder reichlich Stoff in die Sendung gepackt. Die gesamte Titelliste entnehmt Ihr bitte wie gewohnt unseren Kapitelmarken in dem Audioplayer Eurer Wahl.


weiterlesen

Damnation Alley – Straße der Verdammnis

Story: Die nukleare Katastrophe hat den Planeten heimgesucht. In unzähligen Ländern der Welt schlugen Atombomben ein und brachten das Leben auf der Erde aus dem Gleichgewicht. Gigantische Stürme und Fluten fordern ihren Tribut und überschatten den Planeten mit einer Welle des Schreckens. Eine kleine Gruppe Überlebender einer Militärbasis macht sich auf, um dem letzten irdischen Funksignal zu folgen, in der Hoffnung, noch weitere Überlebende zu finden, denen sie sich anschließen können. Ihr Weg führt sie quer durch verwüstete Einöden einst blühender Landschaften und verfolgt von radioaktiver Strahlung, grausamen Naturgewalten und mutierten Rieseninsekten begeben sie sich auf die Strasse der Verdammnis und haben nur ein Ziel: Überleben!

weiterlesen

Solo: A Star Wars Story

Story: Ungefähr zehn Jahre vor „Star Wars: Episode IV“: Han Solo, der sich ohne Eltern in den rauen Straßen seines Heimatplaneten Corellia durchschlagen musste und später von der imperialen Flugakademie geworfen wurde, hat seinen eigenen Kopf. Den versucht er sich genauso zu bewahren wie seinen Idealismus. „Vertraue niemandem“, rät ihm dagegen sein Mentor Tobias Beckett – bevor ihn ein anderer zwielichtiger Gangster, Dryden Vos, für einen Zugüberfall rekrutiert. Begleitet wird Han dabei unter anderem von seinem neuen, treuen Freund Chewbacca und von mehr oder weniger vertrauenswürdigen Kumpanen. Darunter sind Qi’Ra, die für eine Gang auf Corellia arbeitet und Han von früher kennt, und Val, eine Meisterin am Blaster-Gewehr. Außerdem mischt Schmuggler Lando Calrissian mit, der Besitzer des Millennium Falken…

weiterlesen