Eddie And The Cruisers (Double Feature)

Eddie and the Cruisers I | Story: Kurz bevor die Rockband Eddie and the Cruisers den Durchbruch schafft und die Charts stürmt, kommt Bandleader Eddie unter mysteriösen Umständen ums Leben. Seine Leiche wird jedoch nie gefunden und die Tonbänder der letzten LP verschwinden spurlos. Zwanzig Jahre später stößt Frank auf eine heiße Spur. Was geschah damals wirklich? Ist Eddie tatsächlich tot? Es macht das Gerücht die Runde, dass Eddie doch noch lebt und sich auf sein Comeback vorbereitet.

Eddie and the Cruisers II – Eddie lebt | Story: Eddie wurde zur Legende, seine Leiche jedoch nie gefunden. Jahre später wollen skrupellose Plattenbosse mit seinen Hits noch einmal das große Geld verdienen und verbreiten daher das unglaubliche Gerücht, dass Eddie noch lebt. Der Bauarbeiter Joe West ist darüber erbost, nimmt sich seine Gitarre und macht Musik, die der von Eddie überraschend ähnelt.

weiterlesen

Haus aus Sand und Nebel

Story: Das Leben meint es nicht gut mit Kathy. Nachdem ihr Mann sich aus dem Staub gemacht hat, verkriecht sich Kathy an dem einzigen Ort, der sie vor dem Absturz bewahren kann: ihr Haus am Meer. Als ihr Zufluchtsort wegen eines Irrtums der Behörden zwangsversteigert wird, kämpft die labile Frau deshalb verzweifelt um ihr Heim. Und gerät mit dem neuen Besitzer, dem iranischen Flüchtling Amir Behrani, aneinander. Auch für den Ex-Oberst birgt das Haus am Meer die Hoffnung auf ein neues Leben. Unaufhaltsam spitzt sich der erbitterte Streit zu einer grausigen Tragödie zu.

weiterlesen

DRR-SHOW – 07-2019 – Katzen, Kicks und Kladderadatsch

Die glorreiche und nicht die verflixte 7 steht als Leitzahl unserer aktuellen Show in diesem Jahr. Wie bereits unserem hübschen Teaserbild samt wuscheliger Seagal-Schnauze und Katzenviech zu entnehmen war, wird die neue Sendung von beiden thematisch gerahmt.

So tourt die Miez in der Neuverfilmung FRIEDHOF DER KUSCHELTIERE durch unsere Kinos und muss nicht nur der Expertise unseres King-Kenners Max standhalten, auch Tobe und Benedikt wälzen die Grabsteine. Unsere hochgeschätzte Julia nimmt derweil den franko-amerikanischen Neo-Western THE BROTHERS SISTERS mit Joaquin Phoenix und John C. Reilly genauer unter die Lupe und verrät Euch, was diesen besonders macht. Im Heimkino präsentieren Benedikt und Stefan den soeben dank Pandastorm Pictures liebevoll als VHS-Edition veröffentlichten MEGA TIME SQUAD des neuseeländischen Regisseurs Tim van Dammen. Max schaut sich derweil Noomi Rapace in ihrer nächsten intensiven Rolle in CLOSE näher an. Das Knast-Drama A PRAYER BEFORE DAWN sowie die Cop-Serie HANNA SVENSSON runden unsere aktuellen Beiträge der Heimkinosektion ab.

Das „dicke Ende“, wie man ihn heute gar nicht mehr anders kennt, bildet dann Ex-Actionheld Steven Seagal. Stefan und Benedikt huldigen seiner (filmischen) Vergangenheit, die zu Beginn der 1990er vor hochexplosiven Kalibern nur so strotzte. Dabei geht der Kernpunkt der Diskussion von dem wunderbar unterhaltsamen ALARMSTUFE ROT 2 aus, auch wenn wir gar nicht so viel über dessen Regisseur Geoff Murphy sprechen, wie wir eigentlich vor hatten. Egal. Das Ganze rockt – und Ihr hoffentlich mit uns.


weiterlesen

Die Bucht der Schmuggler

Story: Cornwall im 18. Jahrhundert: An der Schmugglerbucht liegt ein kleines Dorf, dessen Bewohner, hauptsächlich Fischer, sich ihr Auskommen durch Schmuggeln verbessern. In der Bucht treibt auch der Pirat Black John sein Unwesen, dessen Aktivitäten der örtliche Herzog kritisch betrachtet aber der nur wenig dagegen ausrichten kann. Black John lässt in der Bucht regelmäßig Schiffe an der felsigen Küste scheitern, indem er die Leuchtfeuer löscht. Gnadenlos ermorden die Strandräuber die Überlebenden. Als Christopher, der Sohn des Herzogs, einen der Piraten tötet, muss er fliehen, um Black Johns Rache zu entkommen …

weiterlesen