Omnivoros – Das letzte Ma(h)l ✍

Ab 27.06.2014 auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich

Dass die Spanier momentan mal wieder Hochkonjunktur im Bereich Horrorfilm haben, hat Euch erst vor kurzem Udo mit seiner Besprechung zu The Body bewiesen. Während man Vielerorts derzeit eher Quantität denn Qualität vorgesetzt bekommt, kann man schon behaupten, dass die spanische Horrorkost, welche es über die Landesgrenzen hinaus schafft, fast immer eine gewisse Qualität intus hat. Bei The Body war es da vor allem die beißende Atmosphäre, sowie die mörderisch verschachtelte Handlung. Mit Omnivoros – Das letzte Ma(h)l bekommen wir es nun jedoch mit ganz anderer Kost zu tun, denn dieses Mal fassen Spanier das Kannibalenthema an. Doch abgesehen vom äußerst gelungenen Artwork der deutschen Blu-ray VÖ, hat man es hier nur mit halbgaremr Menschenfleisch Ware zu tun. weiterlesen

Airwolf – Der Kinofilm ✍

Seit  12.06.2014 im Handel erhältlich.

Ausgerüstet mit 14 verschiedenen, äußerst wirksamen Waffensystemen und schneller als der Schall. Mit diesen Attributen soll ein, futuristisch anmutender, Helikopter die amerikanischen Streitkräfte unterstützen. Das Projekt heißt Airwolf, nicht zu verwechseln mit den leistungsschwachen Händetrocknern auf öffentlichen Toiletten. Für die fleißigen Fernsehzuschauer der 80er und 90er Jahre, wird diese Verwechslungsgefahr ausgeschlossen sein, gehörte die Actionserie Airwolf neben Knight Rider, dem A-Team oder MacGyver zu den beliebtesten Terminen, vor dem heimischen Bildschirm.
weiterlesen

Turtles 2 – Das Geheimnis des Ooze ✍

Die oberste Devise im Leben eines Ninjas lautet unentdeckt im Schatten zu operieren. Dies ist unseren vier Lieblings-Schildkröten Leonardo, Donatello, Raphael und Michelangelo im finalen Kampf von Turtles – Der Film nur bedingt gelungen und so gab es eine Menge Zuschauer bei Shredders Abgang Richtung Müllauto.

Ob sich die New Yorker Bevölkerung zu Beginn von Turtles 2 – Das Geheimnis des Ooze deshalb aus Dankbarkeit und Verehrung ebenso pizzaverückt gibt, wie ihre vier Retter, ist nicht überliefert. Allerdings ist Meister Splinter jegliche Form von Publicity ein Dorn im Auge und so muss er seine Jungs immer wieder zurück auf den lautlosen Ninja-Pfad geleiten.

Die größere Öffentlichkeit ist allerdings das geringere Problem der Turtles, denn wieder erwartend hat Shredder in der Müllpresse doch nicht sein mehr als verdientes Ende gefunden, sondern nur ein paar Schrammen davon getragen. Bis zum Helm gefüllt mit Rachegelüsten ersinnt er einen teuflischen Plan, um es Splinter und den Turtles heimzuzahlen. Dabei wird das Mutagen Ooze, mit dem alles seinen Anfang nahm, eine ganz besondere Rolle spielen.

weiterlesen