Caligula

Story: Rom im Jahre 37 n. Chr: Kaiser Tiberius, ein 77-jähriger tyrannischer Alkoholiker, der schwer von Syphilis gekennzeichnet ist, will seine Nachfolge regeln. Seine Wahl fällt auf Gaius, auch genannt Caligula – das “Stiefelchen”. Zunächst gewinnt der neue Imperator die Gunst der öffentlichen Meinung, doch schon bald zeigt er sein wahres Gesicht. Die meiste Zeit verbringt er mit ausschweifenden Affären und grausamen Gladiatorenkämpfen. Rom verkommt zu einem gewaltigen Sündenpfuhl, in dem Perversion, Gewalt und Willkür herrschen. Als Caligula sich zum Gott proglamiert und beginnt seine Senatoren selbst zu liquidieren, ist sein Ende besiegelt.

weiterlesen

Cohen and Tate

Story: Der neunjährige Travis wird Zeuge eines Mordes. Da die Mafia sehr interessiert, was der Junge gesehen hat, setzt die Organisation die Killer Cohen und Tate auf ihn an. Die entführen den Kleinen, um ihn dem Syndikat zu übergeben. Auf dem Weg nach Houston versucht das Kind, die beiden Gangster geschickt gegeneinander auszuspielen.

weiterlesen

Filmsammlung – Teil 2 – Von Mediabooks bis Special Editions

Willkommen zu unserem neuen, großen DRR-Talk-Spezial: die gesamte Viereinigkeit – Max, Tobe, Benedikt und Stefan – diskutiert satte 70 Minuten rund um das Thema „Filmsammlung“. Von Aufmachung, (Bild)Qualität und Preisen einzelner Editionen, von überzeugenden und weniger überzeugenden Verkaufsstrategien mancher Labels bis hin zu leuchtenden Orientierungspunkten am außerdeutschen Markt-Horizont. Welche Filme kauft Ihr so und welche Fassungen dürfen/sollen es dabei sein?

Diskutiert mit DRR über unseren bekannten Email-Kummerkasten oder am besten per Kommentar hier bei facebook und nehmt bei unseren laufenden Gewinnspielaktionen teil! weiterlesen