Rambo: First Blood

Story: John Rambo, einen ehemaligen Einzelkämpfer einer Spezialeinheit,  kehrt zurück ins Zivilleben und will den letzten Freund besuchen, den er aus früheren Vietnam-Einheit noch am Leben glaubt. Weil dem Sheriff der Kleinstadt weder Rambos Aussehen noch seine Art als Anhalter zu reisen gefällt, nimmt er ihn fest, um ihn “zu einem ordentlichen Mann zu machen.” Er und seine Gehilfen beleidigen und prügeln Rambo im Schutz ihrer Sheriff-Uniformen. Als sie ihm auch noch die Haare abschneiden wollen, reißt Rambo sich los und kämpft sich einen Weg in die Berge frei. Bei der anschließenden Menschenjagd geht es dem Sheriff ums Prinzip und John Rambo zeigt ihnen, wozu ein Mann fähig ist, der um sein Leben kämpfen muss und es dank seiner Ausbildung mit einer ganzen Militäreinheit aufnehmen kann.

Weiterlesen

Der Don ist tot

Story: Nicht zum ersten Mal wird wieder der kühle junge Mann, der nur widerwillig im Unterweltgeschäft mitmacht, der neue Boss. Doch es entbrennt ein Krieg um die schöne Helena und eine böse Lady sorgt dafür, dass sich Don Angelo und Kronprinz Frank sich in dasselbe Mädchen verlieben und darüber in einen blutigen Streit geraten. Ein Verräter schürt geschickt den Konflikt es bauen sich Aggressionen in der Organisation auf, bis sie überschäumen und nicht mehr kontrollierbar sind. Der Bandenkrieg tobt erbarmungslos und am Ende übernimmt ein Außenseiter das Erbe des Bosses.

Weiterlesen

Wenn er in die Hölle will, lass ihn gehen

Story: 35 Jahre nach seinem Verschwinden taucht ein seltenes Samurai-Schwert in Los Angeles auf. Der ausgebrannte Boxer Rick soll es zu seinem rechtmäßigen Besitzer, dem Samurai-Meister Yoshida, zurückbringen. Doch bei seiner Ankunft in Osaka wird Rick von Yoshidas bösartigem Bruder, dem ungeheuer reichen Geschäftsmann Hideo gekidnappt. Nachdem Hideo Yoshidas Sohn tötet, gelingt es Yoshida, Rick zu befreien und in den Martial Arts auszubilden. Erfüllt mit einem neuen Ehrgefühl, verbündet er sich im Kampf gegen Hideo mit Yoshida.

Weiterlesen