November

Story: Im 19. Jahrhundert schwelgt in einem estnischen Dorf ein alter deutscher Baron gemeinsam mit seiner Tochter in einem runtergekommenen Schloss im Reichtum, während der Rest der Bevölkerung unter ärmlichen Bedingungen täglich ums Überleben kämpft. Aus Not bestehlen oder betrügen sich die Bewohner gegenseitig, oder sie gehen einen Pakt mit dem Teufel ein und verkaufen ihre Seelen. Gleichzeitig wird das Dorf von bösen Geistern, furchteinflößenden Kreaturen und heimtückischen Seuchen geplagt. Während die Bevölkerung versucht, durch den Winter zu kommen, verliebt sich das junge Bauernmädchen Liina in den Dorfjungen Hans, doch dieser erwidert Liinas Liebe nicht, denn der hat sich unsterblich in die Tochter des Barons verguckt. Sowohl Liina als auch Hans würden für ihren Schwarm alles tun und sehen schließlich keine andere Lösung als die schwarze Magie.

weiterlesen

Die Jungfrau und das Ungeheuer

Story: Die jüngste und schönste Tochter eines Kaufmanns ist bereit, sich für ihren Vater, dessen Leben von einem wilden Untier bedroht wird, zu opfern. Doch das Untier und das Mädchen verlieben sich ineinander. Traum und Wirklichkeit verbinden sich zu einem glücklichen Ende…

Dieses fesselnde Neuverfilmung erzählt das klassische Märchenthema im Stile einer Parabel von der Kraft der Liebe.

weiterlesen

Interview mit Regisseurin Laura Thies

Story: Julika Stetten fährt nach einem Burnout aufs Land in ein altes Haus. Hier, in der vermeintlichen Ruhe und Abgeschiedenheit muss sie schnell wieder zu Kräften kommen, denn als Songschreiberin hat sie eine wichtige Frist, zu der sie liefern muss. Das Haus aber hat ein dunkles Geheimnis: In ihren Träumen bekommt Julika Besuch von Katharina, die hier vor vielen Jahren ihr Leben verloren hat. Erst als sich Julika den traumatischen Erinnerungen an den Tod der eigenen Mutter stellt, kann sie das Rätsel um Katharinas Tod lösen. Sie findet zu ihrer ureigenen Kraft zurück und begreift, wo ihre eigentliche Lebensaufgabe liegt.

weiterlesen