DRR SHOW 53 – Fast As A Shark

Wir heizen den kühler werdenden Tagen ein und kehren zurück zum Business und das schneller als ein Hai auf der Flucht vor Diesel im Wasser. Was Corona im Kino übrig ließ, ließ Benedikt am Mikrofon kochen, denn FAST AND FURIOUS 9 ist genau was er eh schon erwartet hatte: der Untergang des Actionfilms. Abkühlung verschafft uns Stefan mit seiner Review zu Lucio Fulcis Interpretation von Jack Londons Abenteuerklassiker WOLFSBLUT. Pierce Brosnan lässt das Thermometer wieder hochschnellen und begeistern Benedikt in dem für ihn in Vergessenheit geratenen 90er-Bomben-Thriller HYDROTOXIN. Anschließend geht es aktuell ins Kino. Auch wir haben eine Meinung zu SKY SHARKS. Gerade noch dinierte Benedikt sich durch das WRONG TURN Franchise und schon hat er den 2021er Reboot nachgelegt und bespricht WRONG TURN : THE FOUNDATION. Und am Ende wird es dann ernst. Stefan und Benedikt fahren in die Autowaschanlage und schauen DER SIEBENTE KONTINENT, das verstörende Leinwanddebüt von Michael Haneke. Trivial und tiefsinnig, neu und alt, fast as a shark. Wir sind zurück mit der Show #53. Hört uns, denn es gibt nichts besseres zu tun. Außer Bedürftigen zu helfen oder Wahlprogramme zu studieren.


Weiterlesen

Interview mit Rolf Höhne

Mit Rolf Höhne traf sich Benedikt zum Interview, anlässlich der bevorstehenden Premiere des Horrorfilms DEATH OF A CLOWN. Gedreht wurde dieser regional in und um Dresden, so wie seine Vorgänger. Denn DEATH OF A CLOWN ist der dritte Teil einer Reihe. Zusammen mit dem Regisseur und Autor wird ein Blick auf die Trilogie (bis jetzt) geworfen und wie man in Sachsen Genrekino als Amateur mit Anspruch umsetzen kann. In diesem Talk kommt viel zu kurz was Rolf Höhne sonst noch filmisch anbietet. Deshalb empfehlen wir einen Blick auf seine Website (im Beitrag verlinkt) die neben Experimenten und Horror auch einen festivalerprobten Kinderfilm zur kostenfreien Ansicht bereit hält.


Clown-Trilogy
Copyright by Rolf Höhne

Hinweis: Das Interview wurde auf Deutsch geführt! Weiterlesen

Das letzte Land

Story: Ein fremder Planet jenseits unseres Sonnensystems: Zwei wortkarge Männer stoßen in einem gestrandeten Raumschiff aufeinander. Adem ist gerade aus dem Gefängnis ausgebrochen und hat sich durch einen starken Sandsturm gekämpft, bis er auf dieses vermeintliche Wrack gestoßen ist. Sein Verfolger Novak soll ihn wieder zurückbringen. Als der aber erkennt, dass das Schiff keineswegs fluguntauglich ist, desertiert er. Gemeinsam entkommen sie mit ihrer Rostlaube ins Weltall und machen sich auf die Suche nach einem neuen Zuhause – bis sie plötzlich ein Signal empfangen…

Weiterlesen