Im Jahr des Drachen

Story: Captain Stanley White sagt der Unterwelt Chinatowns den Kampf an. Der verdiente Polizist, der seit seinem Einsatz im Vietnamkrieg eine starke Abneigung gegen Asiaten aller Nationalitäten hegt, soll den Mord an einem chinesischen Paten aufklären, um einem Erbfolgekrieg der Syndikate vorzubeugen. Seine rabiaten Methoden und rassistischen Äußerungen machen ihn dabei allerdings nicht sehr beliebt. Obwohl verheiratet, beginnt er während der Ermittlungen eine Affäre mit der chinesischstämmigen Reporterin Tracy Tzu. Sein privates Leben kollidiert daraufhin brutal mit den bitteren Früchten seiner kompromisslosen Arbeit und White steht vor Trümmern, die er selbst zu verantworten hat. Schon bald hat er es nicht nur mit den asiatischen Gangstern zu tun, die ihm das Leben schwer machen…

weiterlesen

Boston

Story: Boston, 15. April 2013 – Wie jedes Jahr zieht es tausende Läufer und Zuschauer aus aller Welt an die Strecke des beliebten Bostoner Marathons. Doch die Feierlichkeiten verstummen schlagartig, als zwei Sprengsätze an der Zielgeraden detonieren. Noch ist unklar, ob den Explosionen weitere folgen werden. Aber Police Sergeant Tommy Saunders versucht einen klaren Kopf zu bewahren und die ersten Rettungseinsätze zu koordinieren – obwohl seine Frau Carol beinahe selbst den Detonationen zum Opfer gefallen wäre. Für die Ermittler beginnt ein packender Wettlauf gegen die Zeit und eine der nervenaufreibendsten Großfahndungen in der Geschichte Amerikas nimmt seinen Lauf…

weiterlesen

Snowden

Story: Verräter oder Held. Was trieb Edward Snowden dazu, geheime NSA-Dokumente zu veröffentlichen? War ihm bewusst, welchen Preis er dafür zahlen würde? Oscar-Preisträger Oliver Stone bringt mit SNOWDEN das Leben des kontrovers diskutierten Whistleblowers Edward Snowden auf die große Leinwand und zeigt den Menschen hinter dem Mythos, der mit seinen Enthüllungen der Welt die Augen öffnete, dafür aber seine Karriere und Heimat aufgeben musste. Es ist die Geschichte eines normalen Mannes, der es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren konnte, zu schweigen.

weiterlesen