Im Gespräch mit der Redaktion des Lovecrafter

Kurz bevor die Veranstaltung “Das Ritual – 90 Jahre Cthulhu” im Essener Unperfekthaus startete, haben wir uns Teile der Redaktion (Axel, Marc, Tina und Nils) des Lovecrafter, dem Vereinsmagazin der Deutschen Lovecraft Gesellschaft geschnappt, um über die Schwerpunkte dieser cthuloiden Publikation zu sprechen und sie über die Thematik des Rollenspiels, dem Werdegang von “Cthulhus Ruf” zum “Lovecrafter, sowie die zukünftige Ausrichtung zu löchern.

Dabei werden wir auch über die Ausgestaltung des Magazins und der Transparenz im Forum sprechen. Denn ähnlich dem Rollenspiel-Magazin Cthulhus Ruf, bleibt auch der “Lovecrafter” dem Motto: “Von Fans für Fans” verpflichtet.

lovecrafter-sw-kl weiterlesen

Im Gespräch mit der Deutschen Lovecraft Gesellschaft

Im Zuge der Veranstaltung “Das Ritual – 90 Jahre Cthulhu” im Essener Unperfekthaus, haben wir die Chance genutzt den Vorstandsmitgliedern Volker, Marc & Clemens von der “Deutschen Lovecraft Gesellschaft e.V.” einigen Fragen zum Werdegang dieses besonderen Vereins, den Zielen und nahen Zukunftsplänen zu stellen.

Dabei werden wir auch über die Förderprojekte und den Ausbau der Stammtische für eine bessere Vernetzung der Gesellschaft sprechen. Aber auch „Das Ritual“ und der Cthulhu-Mythos wird ein gewichtiges Thema sein. Und alles weitere erfahrt ihr im Interview, sowie in den Shownotes und auf der Website der Deutschen Lovecraft Gesellschaft.

dlg-sw-kl weiterlesen

LOVECRAFT AT MIDNIGHT – Die erste deutsche Werkschau zu H.P.Lovecraft

Das Braunschweig International Film Festival widmet Lovecraft die diesjährige Ausgabe seiner Mitternachts-Reihe. Die vom 3.-7. November stattfindet, präsentiert damit die erste deutsche Lovecraft-Werkschau mit insgesamt 19 Filmen. Von den drei Lang- und 14 Kurzfilmen feiern zehn ihre deutsche bzw. europäische Premiere in Braunschweig.

In diesem Zuge hat sich Deep Red Radio mit Clemens Williges – ehrenamtlicher Mitarbeiter im Orgateam der Werkschau, zusammengesetzt und auf den Zahn gefühlt. Dabei reden wir über den Werdegang des Braunschweig International Filmfestivals und natürlich über die Liebe zu H.P.Lovecraft und seinen kinematografischen Erben.

Für alle weiteren Infos, empfehlen wir euch einen Besuch der Festival-Homepage unter http://www.filmfest-braunschweig.de und vorallemLovecraft At Midnightauf Facebook.
weiterlesen