Studio Hamburg – Hammer´s Dracula

Dracula | Story: Graf Dracula reist von seinem Heimatland Transsylvanien nach London. Auf der Suche nach frischem Blut zieht der zu einem Dasein als Untoter Verdammte durch das bunte Nachtleben der Großstadt, wo er seine Opfer findet. Aber hier begegnet er auch Dr. Van Helsing, einem fanatischen Wissenschaftler, der dem grausamen Treiben des mörderischen Vampirs ein Ende bereiten will. Christopher Lee und Peter Cushing, Englands Meister des Makabren, spielen in “Dracula” ein tödliches Katz-und-Fledermaus-Spiel. Für alle Fans des blutrünstigen Grafen ist dieser Film ein Muss – die legendären Hammer Studios läuteten mit ihm eine neue Ära der Gänsehaut und der klassischen Bösewichte ein.

Draculas Rückkehr | Story: Im Glockenturm einer kleinen Dorfkirche macht der Messdiener eine grausame Entdeckung: Vor ihm liegt die blutige Leiche eines Mädchens, in dessen Hals sich zwei tiefe Bisswunden befinden – Graf Dracula ist zurückgekehrt. Blutgierig findet er auf seinen nächtlichen Wegen immer neue Helfer und Opfer. Christopher Lee als blutsaugender Graf und Rupert Davis als Monsignore, der ihn zu bekämpfen versucht, spielen die Hauptrollen in diesem klassischen Grusel-Schocker.

Wie schmeckt das Blut von Dracula | Story: Er ist zurück!In einer schauerlichen Zeremonie will Lord Courtley mit Hilfe dreier Männer den Grafen Dracula auferstehen lassen. Als Courtley im Schein schwarzer Kerzen den teuflischen Ritus beginnt, greift die Besessenheit des Lords auf die anderen über. Das Verhängnis nimmt seinen teuflischen Lauf und Courtley wird bestialisch ermordet. Der wiedererweckte Dracula jedoch schwört den drei Männern und ihren Familien grausame Rache.

Dracula jagt Mini-Mädchen | Story: Der Graf ist wieder da – und er hat es auf das Blut der blutjungen Londoner Girls abgesehen!Eine Hand voll abgeschlaffter Szenetypen der psychedelischen Hippie-Ära langweilen sich in London zu Tode. Doch dann macht Johnny Alucard ein paar echt coole Vorschläge, wie er die Gruppe aufmischen will. Und falls Sie sich immer noch fragen, was Johnny im Schilde führt, lesen Sie seinen Nachnamen doch mal rückwärts.Nach 100 Jahren Scheintod erwacht Dracula in der modernen Welt zum Leben. Schon bald beginnt der König der Vampire sich seine Opfer in Londons Mädchenwelt zu suchen. Die Polizei wendet sich ratlos an Professor Van Helsing – seiner Theorie vom Vampirismus schenken sie jedoch keinen Glauben. Als sich die Morde im Freundeskreis seiner Enkelin häufen, befürchtet van Helsing das Schlimmste.



Heimkino-Release: 27.09. / 04.10.2019 (Studio Hamburg Enterprises)
Horror of Dracula / Dracula has risen from the grave / Taste the blood of Dracula / Dracula A.D. 1972

Genre: Horror
Land: Großbritannien 1958 / 1968 / 1970 / 1972
Laufzeit: ca. 82 min. / 92 min. / 95 min. / 96 min.
FSK: 12/16


Dracula
Regie: Terence Fisher
Buch: Bram Stoker
Drehbuch: Jimmy Sangster
Kamera: Jack Asher
Musik: James Bernard
Produzenten: Anthony Hinds, Michael Carreras
Mit Christopher Lee, Peter Cushing, Michael Gough, Melissa Stribling, Carol Marsh, Olga Dickie, Janina Faye, …


Draculas Rückkehr
Regie:
Freddie Francis
Drehbuch: John Elder (= Anthony Hinds)
Kamera: Arthur Grant
Musik: James Bernard
Produzenten: Aida Young
Mit Chrostopher Lee, Rupert Davies, Veronica Carlson, Barbara Ewing, Barry Andrews, Ewan Hooper, Michael Ripper, Marion Mathie, …


Wie schmeckt das Blut von Dracula?
Regie:
Peter Sasdy
Drehbuch: John Elder (= Anthony Hinds)
Kamera: Arthur Grant
Musik: James Bernard
Produzenten: Aida Young
Mit Christopher Lee, Geoffrey Keen, Gwen Watford, Linda Hayden, Peter Sallis, Anthony Higgins, Ilsa Blair, John Carson, Martin Jarvis, Ralph Bates, …


Dracula jagt Mini-Mädchen
Regie:
Alan Gibson
Drehbuch: Don Houghton
Kamera: Dick Bush
Musik: Michael Vickers
Produzenten: Josephine Douglas
Mit Christopher Lee, Peter Cushing, Stephanie Beacham, Christopher Neame, Michael Coles, Marsha A. Hunt, Caroline Munro, Janet Key, Michael Kitchen, …